Schlagwort: Norwegen

Die Hochebene …

Addan-måk´ki  mit dem Gappat-jao`rri (Stausee) ist nur ab Mitte Juli freigegeben um die Rentiere und ihren Kälber zu schonen.Die Ortsbezeichnungen aus meiner Landkarte sind wohl in Norsamischer Sprache angegeben.

Ebbe …

… im Porsangerfjord

Adamsfjordholmen …

… bei „Nacht“

Altes Pier …

… in Lebesby

Die Fischfabrik …

… in Lebesby hat ausgedient

Der Fluß …

… Børselva arbeitet sich durch eine enge Schlucht hindurch

Die Barentsee …

… im Adamsfjord

Schilfgürtel …

… am Adamsfjordelva

Das Feuer …

… schafft Idylle, die Mücken sieht und fühlt man nicht

Die Berge …

… in der Ferne sind Wolken

Dunkel …

… ist es dafür im Winter um so mehr

Licht …

… für 24 Stunden. Bin gerade zurück aus Norwegens Finnmark wo die Tage im Sommer nicht enden.

x Logo: Shield Security
Diese Website wird geschützt von
Shield Security